• Die Geschichte der Dienerin (US/BRD 1990)

  • Die Geschichte der Dienerin (US/BRD 1990)

  • Die Geschichte der Dienerin (US/BRD 1990)

In einer nicht allzu fernen Zukunft, in der Republik Gilead (ein Teil der ehemaligen USA), sind die Menschen durch Katastrophen größtenteils unfruchtbar geworden. Neues Leben muss mit allen Mitteln „herangezüchtet“ werden, und so werden Frauen in einem totalitären, christlich-fundamentalistischen System in starre Rollen gepresst und in Klassen eingeteilt. Frauen im gebärfähigen Alter werden zu „Mägden“ der Mächtigen umerzogen. Sie sollen den Anführern der Gesellschaft, den Kommandanten, ihre Körper zur Verfügung stellen, und anstelle der Ehefrauen deren Kinder zur Welt bringen. Bleibt Nachwuchs aus, droht den Mägden Gefahr für Leib und Leben … Kate (Natasha Richardson), die nach einem missglückten Fluchtversuch zur Dienerin versklavt wurde, kommt in den Haushalt des Kommandanten Fred (Robert Duvall) und seiner Frau Serena Joy (Faye Dunaway). Während sie ihrer Rolle als Magd gerecht werden muss, versucht sie verzweifelt, ihr Leben wieder zu gelangen, und verfängt sich so in einem undurchschaubaren Netz aus Machtspielen, Vertrauen und Verrat …

Aus unserem Archiv

FOTOS