• DIE STILLE NACH DEM SCHUSS (DE 2000)

  • DIE STILLE NACH DEM SCHUSS (DE 2000)

  • DIE STILLE NACH DEM SCHUSS (DE 2000)

  • DIE STILLE NACH DEM SCHUSS (DE 2000)

  • DIE STILLE NACH DEM SCHUSS (DE 2000)

  • DIE STILLE NACH DEM SCHUSS (DE 2000)

Eine Gruppe von RAF-Terroristen muss nach einer missglückten Befreiungsaktion, bei der ein Anwalt erschossen wurde, aus der Bundesrepublik Deutschland fliehen. Unerwartete Hilfe bekommen sie von der Stasi, die ihnen nicht nur Unterschlupf gewährt, sondern auch neue Identitäten verschafft. So erhält Rita Vogt die Chance, ein neues Leben als Arbeiterin in der DDR zu beginnen. Doch weiterhin wird nach ihr gesucht, auch in der DDR ist sie bald keine Unbekannte mehr. Mehrfach fallen die „Legenden“ in sich zusammen, und Rita muss ihre Leben, die sie sich aufgebaut hat, aus Angst vor Enttarnung wieder aufgeben, sich von Menschen und nach und nach auch von ihren Idealen lösen. Als die Wende kommt, muss sie ein letztes Mal fliehen…

Aus unserem Archiv